Noemi

Harnickell

Freie Reporterin

Neues

Mein erstes Sachbuch, eine Kulturgeschichte der Orchidee, erscheint im Sommer 2022 bei HarperCollins. Sie können das Buch bereits jetzt beim Buchhändler Ihres Vertrauens vorbestellen!

Bildschirmfoto 2021-11-10 um 09.17.32.png

BIO

IMG_6594.jpg

Mein Name ist Noemi Harnickell. Ich habe Umweltgeschichte und Slawistik in Bern, Fribourg und Krakau studiert, als Dramaturgin für das Theaterensemble Johannes gearbeitet und 2020 die Reportageschule Reutlingen abgeschlossen.

Seit 2021 arbeite ich als freie Journalistin für verschiedene Print- und Onlinemedien im deutschsprachigen Raum. Im Sommer 2022 wird mein erstes Sachbuch, Verstörend Betörend, bei HarperCollins erscheinen. Jetzt vorbestellen.

Mich interessiert, wie die Zahnräder der Welt funktionieren. Die Wechselwirkung zwischen Kultur und Umwelt, der Kampf für Gerechtigkeit und Menschlichkeit trotz aller Widrigkeiten. Ich glaube, dass wir Geschichten brauchen, um die Welt um uns herum immer wieder neu zu interpretieren und zu verstehen, das Außergewöhnliche im Alltäglichen zu erkennen und einander näher zu kommen.

Ich werde von der Literaturagentur Bettina Querfurth vertreten.